Nominiert für den Liebster Award 2017

Logo Liebster Award rosa Blumen.

Vor einigen Tagen war es soweit! Ich bekam eine E-Mail von Tatjana Heidemann, Coach und Bloggerin, die mich für den Liebster Award nominiert hat. Tatjana Heidemann schreibt auf ihrem Blog Löwenherz mit wunderbaren Worten über das Selbstwertgefühl, über alltägliche Begegnungen und gibt Tipps und Tricks, die sich jedermann annehmen kann.  Ich freue mich riesig darüber, dass sie mich für den Award ausgesucht hat und dass mein Blog so gutes Feedback bekommt. Vielen Dank dafür! weiterlesen “Nominiert für den Liebster Award 2017”

Gastbeitrag /// Tanja Salkowski: Wie sollte ein Therapeut sein?

Ein Bergsee in der Schweiz strahlt Ruhe aus.

Heute erwartet euch auf meinem Blog ein ganz besonderer Gastbeitrag. Sicherlich haben einige von euch meine Montagsreihe, das Therapeuten-ABC, verfolgt und somit meine Gedanken über wichtige Werte eines Therapeuten gelesen und sich selbst auch damit beschäftigt. Tanja Salkowski, Bloggerin und Texterin, schreibt auf ihrem Blog sonnengrau über ihre Diagnose Depression, die sie im Jahr 2008 erhielt. Dabei verfasste sie aus ihren Erfahrungen heraus Zeilen darüber, wie für sie ein Therapeut sein sollte und berührt nicht nur mich damit. Heute könnt ihr ihren Beitrag auf meinem Blog lesen. Vielen Dank Tanja, dass ich deinen Text in Bezug auf mein Therapeuten-ABC verwenden darf. weiterlesen “Gastbeitrag /// Tanja Salkowski: Wie sollte ein Therapeut sein?”

Endfassung: ABC eines Therapeuten (nach M. Grohmann)

Die vollständige Version des Therapeuten-ABcs nach M. Grohmann können Sie auf www.lauter-gedanken.de lesen

Anfang Oktober erschien der erste Teil meines Therapeuten-ABCs hier auf meinem Blog. Ab diesem Zeitpunkt gab es in der Montagsreihe jede Woche zum Wochenstart drei neue Buchstaben des Alphabets, die ich mir vornahm, um wichtige Eigenschaften eines Therapeuten zu nennen, zu entdecken und zu beschreiben. Diese Dinge, die ihr lesen könnt, sind meinen Gedanken entsprungen, sodass sie nicht bei jedem von euch Zustimmung finden müssen, aber gerne können. Für mich ist klar, dass die Beziehung zwischen Patient und Therapeut einen hohen Stellenwert innerhalb therapeutischer Begegnung hat und dass wir als Therapeuten ein Stück weit die Wegbegleiter unserer Patienten sind. weiterlesen “Endfassung: ABC eines Therapeuten (nach M. Grohmann)”

ABC eines Therapeuten (nach M. Grohmann) /// Teil VII

Der siebte Teil des Therapeuten ABCs nach M. Grohmann wird definiert durch die Worte Sprachgewandt, Unbefangen und Teamfähig

Wie immer am Anfang, eine kurze Erklärung:

Ich habe mir für jeden Buchstaben des Alphabets eine Eigenschaft überlegt, die mir innerhalb des therapeutischen Arbeitens sehr wichtig erscheint. Selbstverständlich gibt es für jeden Buchstaben noch viel mehr gute Einfälle und vor allem wichtige Eigenschaften – dann hinterlasst sie mir doch gerne als Kommentar unter diesem Beitrag. Ich würde mich sehr freuen!

Heute gibt es die Buchstaben S, T und U. Die nächsten Buchstaben folgen jeweils in den nächsten Wochen, bis das Alphabet vollständig ist und es eine Zusammenfassung für meine Leser gibt!

Und – los gehts!

weiterlesen “ABC eines Therapeuten (nach M. Grohmann) /// Teil VII”

ABC eines Therapeuten (nach M. Grohmann) /// Teil VI

Qualitätsbedacht, praxisnah und realitisch sind Schlagworte des TherapeutenABCs nach M. Grohmann

Wie immer am Anfang, eine kurze Erklärung:

Ich habe mir für jeden Buchstaben des Alphabets eine Eigenschaft überlegt, die mir innerhalb des therapeutischen Arbeitens sehr wichtig erscheint. Selbstverständlich gibt es für jeden Buchstaben noch viel mehr gute Einfälle und vor allem wichtige Eigenschaften – dann hinterlasst sie mir doch gerne als Kommentar unter diesem Beitrag. Ich würde mich sehr freuen!

Heute gibt es die Buchstaben P, Q und R. Die nächsten Buchstaben folgen jeweils in den nächsten Wochen, bis das Alphabet vollständig ist und es eine Zusammenfassung für meine Leser gibt!

Und – los gehts!

weiterlesen “ABC eines Therapeuten (nach M. Grohmann) /// Teil VI”