DIY: Pustemonster

Fertige "Pustemonster" mit Strohhalm und Wasserfarben.

Her mit den kreativen Pustespielen! Heute habe ich meiner Fantasie mal wieder freien Lauf gelassen und ein farbenfrohes Bild gepustet. Alles, was ihr dazu braucht sind Strohhalme, Wasserfarben und ein paar Ideen, denn so entstehen die schönsten Dinge. Meine kleinen Freunde, die Pustemonster, eignen sich nicht nur als Ergänzung für die logopädische Übungsbehandlung, sondern natürlich auch einfach zum Spaß und Entdecken von Farben, Mustern und lustigen Männchen. weiterlesen “DIY: Pustemonster”

Kinder, bewegt euch!

Kinder springen, hüpfen, spielen, tanzen, laufen, rennen -Bewegung ist wichtig.

Als ich kürzlich mit einem Freund in der Stadt entlang spazierte und wir genüsslich unser Eis schleckten (Herrje – zur Zeit habe ich das Gefühl, dass fast jeder meiner Blogbeiträge in irgendeiner Art und Weise von Eis handelt), erzählte er mir voller Energie, Enthusiasmus und Leidenschaft von seiner ehrenamtlichen Arbeit in einem Sportverein. Ein Mann, der sowieso schon die meiste Zeit seines Tages in seinem Büro verbringt und jede Menge um die Ohren hat und sich trotzdem, oder auch gerade deshalb, dafür einsetzt, dass es Kindern und Jugendlichen möglich gemacht werden kann, Bewegungserfahrungen zu sammeln, sportlich aktiv zu werden, sich auszupowern und durch eine Mitgliedschaft in einem Sportverein natürlich auch ein Gemeinschaftsgefühl zu bekommen. Interessiert stellte ich ihm noch ein paar Fragen und so kamen wir in Diskussion über die Wichtigkeit von Bewegung in der kindlichen Entwicklung, aber auch über die Bedeutung des Ehrenamtes. Dieses Gespräch schenkte mir so einige Gedanken, die ich natürlich sehr gern mit euch teilen möchte. Ich musste meine Ideen natürlich erst einmal ordnen, da dieses Thema so wahnsinnig viel Spielraum lässt für Inhalte, über die ich schreiben kann. Damit auch ihr einen kurzen Einblick in den nachfolgenden Text bekommt, habe ich die wichtigsten Themen erst einmal zusammengefasst. weiterlesen “Kinder, bewegt euch!”

Sommer – Sonne – Sprachförderung

Im Garten kann man unheimlich viele schöne Dinge beobachten und die Sprache fördern.

War das nicht ein unglaublicher toller Tag heute? Die Sonne hat ihr bestes gegeben, alles grünt und blüht, wohin das Auge reicht und am Himmel war keine Regenwolke zu sehen. So fühlt sich ein richtiger Frühlingstag an, der wohl schon sommerähnlich zu uns kam. Die nächsten Tage versprechen dasselbe wunderbare Wetter und darauf können wir uns schon jetzt freuen. Für mich hat so ein Tag so viele kleine Wunder zu bieten – jedenfalls, wenn der Blick nicht starr in eine Richtung reicht, sondern immer Zeit bleibt, um nach links und rechts vom Weg zu schauen und das zu erleben, was uns die Natur schenkt. weiterlesen “Sommer – Sonne – Sprachförderung”

memole® – die Online-Akademie für medizinisch-therapeutische Inhalte

In der Online-Akademie memole medizinisch-therapeutische Inhalte erfahren!

Der Mensch ist neugierig, wissensdurstig und interessiert. Wir sind bestrebt, Neues zu erfahren, Input zu bekommen und brandaktuelle Informationen zu sammeln und abzuspeichern, um sie dann praktisch zu entdecken und zu gestalten. Gerade wir als Therapeuten (und das schreibe ich als Logopädin und Musiktherapeutin) saugen so gern Wissen auf, das uns in unserer Arbeit mit PatientInnen voranbringt, neue Ideen schaffen kann und unseren eigenen Qualitätsstandard erhält. Wir LogopädInnen, Ergo- und PhysiotherapeutInnen haben uns schon unheimlich viel Basiswissen in unseren Ausbildungen angeeignet, dennoch ist es meiner Meinung nach unerlässlich, sich weiterzubilden, um einerseits aktuelle Therapiemethoden kennen zu lernen und um andererseits nicht in alten Strukturen stecken zu bleiben. weiterlesen “memole® – die Online-Akademie für medizinisch-therapeutische Inhalte”