DIY: Pustemonster

Fertige "Pustemonster" mit Strohhalm und Wasserfarben.

Her mit den kreativen Pustespielen! Heute habe ich meiner Fantasie mal wieder freien Lauf gelassen und ein farbenfrohes Bild gepustet. Alles, was ihr dazu braucht sind Strohhalme, Wasserfarben und ein paar Ideen, denn so entstehen die schönsten Dinge. Meine kleinen Freunde, die Pustemonster, eignen sich nicht nur als Ergänzung für die logopädische Übungsbehandlung, sondern natürlich auch einfach zum Spaß und Entdecken von Farben, Mustern und lustigen Männchen. weiterlesen “DIY: Pustemonster”

Kindergedicht: Allerlei Tierzauberei

"Allerlei Tierzauberei" = ein Kindergedicht

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ – heißt es nicht so? Mir kommen oftmals gute Ideen, wenn ich nicht den Gedanken im Kopf hege, dass ich genau jetzt und sofort einen kreativen Text schreiben will. Denn dann passiert oft genau das Gegenteil und das Blatt Papier bleibt leer. Nicht heute – in Windeseile fielen mir ein paar kleine Reime ein, die sich zu einem Gedicht entwickelt haben. Allen LogopädInnen, ErzieherInnen, Eltern und natürlich den Kindern wünsche ich viel Spaß damit. weiterlesen “Kindergedicht: Allerlei Tierzauberei”

Sommer – Sonne – Sprachförderung

Im Garten kann man unheimlich viele schöne Dinge beobachten und die Sprache fördern.

War das nicht ein unglaublicher toller Tag heute? Die Sonne hat ihr bestes gegeben, alles grünt und blüht, wohin das Auge reicht und am Himmel war keine Regenwolke zu sehen. So fühlt sich ein richtiger Frühlingstag an, der wohl schon sommerähnlich zu uns kam. Die nächsten Tage versprechen dasselbe wunderbare Wetter und darauf können wir uns schon jetzt freuen. Für mich hat so ein Tag so viele kleine Wunder zu bieten – jedenfalls, wenn der Blick nicht starr in eine Richtung reicht, sondern immer Zeit bleibt, um nach links und rechts vom Weg zu schauen und das zu erleben, was uns die Natur schenkt. weiterlesen “Sommer – Sonne – Sprachförderung”

Winter in der Logopädie – Ideen und kostenloses Therapiematerial zum Downloaden

Das Thema "Winter" innerhalb logopädischer Übungsbehandlung.

Minus 12 Grad und noch viel kälter, manchmal lässt sich die Sonne an diesen eisigen Tagen blicken und gibt mir gleich ein besseres Gefühl, obwohl ich merke, wie meine Ohren schon ganz kalt sind, weil ich meine Mütze vergessen habe. Ich habe das Wetter und die Kälte in den letzten beiden Tagen innerhalb meiner Therapien mal zum Thema gemacht und möchte euch meine Ideen nicht vorenthalten. Schließlich soll es ja in dieser Woche noch frostig bleiben. In meiner Übersicht findet ihr sowohl Ideen für Kids, als auch für logopädische Therapieeinheiten mit erwachsenen Patienten. Viel Spaß beim Ausprobieren! weiterlesen “Winter in der Logopädie – Ideen und kostenloses Therapiematerial zum Downloaden”