Spieletipp & kostenloses Therapiematerial zum Downloaden #7 Deutschland memory

Gerade in der Urlaubszeit lässt sich das Deutschland memory von Ravensburger gut in die logopädische Therapie einbinden.

Gerade in der Sommerzeit bietet es sich wunderbar an, das Ravensburger Memory rund um Deutschland mit Aphasiepatienten in der logopädischen Therapie einzusetzen. Es beinhaltet allerhand Kartenpaare, auf denen Sehenswürdigkeiten aus Deutschland abgebildet sind oder auch einfach spezielle Bauten der unterschiedlichen Städte zu sehen sind. Es fördert sowohl den Wortabruf, als auch die Wortfindungsleistungen. Erinnerungen werden wach, Vor- und Nachfreude durch Gedanken an vergangene oder in der Zukunft liegende Reisen werden angeregt und somit kann dieses Spiel auch Anwendung in Pflegeheimen, auf Hausbesuchen und bei älteren Menschen mit Einschränkungen der Gedächtnisleistungen finden. weiterlesen “Spieletipp & kostenloses Therapiematerial zum Downloaden #7 Deutschland memory”

Langeweile im Urlaub? Nicht mit diesen Mitbringspielen von Ravensburger! Spieletipp #6

So kommt auch im Urlaub die Sprachförderung nicht zu kurz!

Überall Staus auf den Autobahnen, die Kinder genießen in den Freibädern der Städte ihre Ferien, während ihre Eltern den Sommerurlaub durchplanen und die Koffer für die Liebsten packen. Endlich am Urlaubsort angekommen laden die lauen Sommerabende dazu ein, sich auf der Terrasse oder dem Balkon einen gemütlichen Abend zu machen – doch welche Spiele sind außer die Klassiker „Stadt, Land, Fluss“, „Mensch ärgere dich nicht“ und „Wer bin ich?“ noch die eine richtig tolle Abendbeschäftigung? Ich als Logopädin habe dabei mal Spiele herausgesucht, die gleich noch verschiedene Bereiche des Entwicklungsspektrums ganz nebenbei fördern und bei welchen die logopädischen Hausaufgaben während der Reise garantiert nicht langweilig werden. weiterlesen “Langeweile im Urlaub? Nicht mit diesen Mitbringspielen von Ravensburger! Spieletipp #6”

Spieletipp & kostenloses Therapiematerial zum Downloaden #5 Spielhaus

Das Spielhaus von Ravensburger lässt sich facettenreich in die logopädische Therapie einbauen.

Was ist da bloß los in dem ganzen Wirrwarr des Alltags? Im Ravensburger “Spielhaus” können die Kids jede Menge des alltäglichen Geschehens rund um das Thema “zu Hause” lernen und sie werden zum Sprechen angeregt. Es fördert den Wortschatz, die Satz- und Lautbildung und natürlich die Kommunikationsfähigkeit. Es wird niemals langweilig, da die Karten jedes Mal unterschiedlich gelegt werden können. weiterlesen “Spieletipp & kostenloses Therapiematerial zum Downloaden #5 Spielhaus”

Spieletipp #4 Auf sie mit Gebrumm!

"Auf sie mit Gebrumm" von Ravensburger eignet sich besonders gut für die Artikulationstherapie des /s/-Lautes!

Nicht nur, weil summende Bienen – nagut, eigentlich sind es Hummeln – sofort auf der Verpackung zu erkennen sind, möchte ich euch heute ein Ravensburger Spiel vorstellen, das sich bestens in die Artikulationstherapie des /s/-Lautes einbauen lässt. Durch die Angeln, an denen die summenden Tierchen hängen, kommen Spaß und spielerisches Lernen in der logopädischen Therapie nicht zu kurz. weiterlesen “Spieletipp #4 Auf sie mit Gebrumm!”

Spieletipp #3 Hase Hüpf!

"Hase Hüpf!" von Ravensburger trainiert Grob- und Feinmotorik sowie unterschiedliche Bereiche innerhalb logopädischer Störungsbilder.

Und manchmal sitzen die kleinsten Knirpse vor uns – sind gerade zweieinhalb Jahre geworden oder werden bald drei. Ich brauche tatsächlich manchmal dafür mehr hilfreiche Tipps und Ideen, als wenn ich einen vierjährigen „Warum-ist-das-so“-Patienten vor mir sitzen habe. Auf der Suche nach einer tollen Eingebung, kam ich auf „Hase Hüpf“ von Ravensburger, das sich wunderbar gerade für die kleinen Mädchen und Jungen eignet, die sich in der Praxis vorstellen. weiterlesen “Spieletipp #3 Hase Hüpf!”