Spieletipp & kostenloses Therapiematerial zum Downloaden #7 Deutschland memory

Gerade in der Urlaubszeit lässt sich das Deutschland memory von Ravensburger gut in die logopädische Therapie einbinden.

Gerade in der Sommerzeit bietet es sich wunderbar an, das Ravensburger Memory rund um Deutschland mit Aphasiepatienten in der logopädischen Therapie einzusetzen. Es beinhaltet allerhand Kartenpaare, auf denen Sehenswürdigkeiten aus Deutschland abgebildet sind oder auch einfach spezielle Bauten der unterschiedlichen Städte zu sehen sind. Es fördert sowohl den Wortabruf, als auch die Wortfindungsleistungen. Erinnerungen werden wach, Vor- und Nachfreude durch Gedanken an vergangene oder in der Zukunft liegende Reisen werden angeregt und somit kann dieses Spiel auch Anwendung in Pflegeheimen, auf Hausbesuchen und bei älteren Menschen mit Einschränkungen der Gedächtnisleistungen finden.

 

Hier einmal im Überblick, welche Ressourcen und Leistungen dieses Spiel fördern kann:

 

  • Wecken von Erinnerungen
  • Anregen von Sprechfreude und Hervorrufen von Kommunikationssituationen
  • visuelle Aufmerksamkeit sowie Merkfähigkeit
  • Wortfindungs- und Wortabrufsleistungen
  • Förderung von Exekutivfunktionen
  • Artikulation – auch von schwierigeren Wörtern wie z.B. Städten, Eigennamen, Sehenswürdigkeiten
  • Erfassen logischer Zusammenhänge
  • Bild-Bild-Zuordnung

 

Ich habe euch hier noch einmal 10 weitere Ideen zusammengefasst, die ihr aber hauptsächlich mit den etwas fitteren Aphasiepatienten durchführen könnt:

 

  1. Deutschlands Bundesländer werden gesucht (auch gerne mithilfe eines Atlas) und die dazugehörigen Hauptstädte werden ermittelt
  2. Buchstabensalat (Buchstaben der Städte werden vermischt und der Patient sortiert diese korrekt)
  3. Auslassen eines oder mehrerer Buchstaben
  4. Mithilfe eines Straßenatlasses oder dem Smartphone wird die Route in eine bestimmte Stadt herausgesucht, der Patient beschreibt dem Therapeuten, wie er an das bestimmte Ziel findet
  5. Die jeweiligen Kennzeichen der Städte, die auf den Bildern zu sehen sind werden ermittelt
  6. Welche Flüsse fließen durch die Bundesländer / durch die abgebildete Stadt?
  7. Der Patient schreibt eine Postkarte aus einer Stadt (dafür kann eine beliebige Stadt genommen werden, aus der einem Freund / der Familie ein paar Zeilen geschrieben werden)
  8. Lese-Sinn-Verständnis: zu einem Bild / einer Stadt / einer Sehenswürdigkeit / einem Bundesland wird ein Text herausgesucht, den der Patient erst liest und anschließend Fragen zu diesem beantwortet
  9. In welchen Städten und Ländern ist der Patient schon gewesen? Was hat ihm besonders gut gefallen? à Alltagskommunikation! Dafür lohnt es sich, eine Karte auszudrucken, auf der man dann mit einer Pinnnadel erkennbar machen kann, wo der Patient schon gewesen ist.
  10. Zungenbrecher rund ums Reisen:
  • In Ulm und um Ulm und um Ulm herum.
  • Der Cottbuser Postkutscher putzt den Cottbuser Postkutschkasten.
  • Glücklich ist der Tourist, wenn er auf einer Tour ist und in einer Tour isst.
  • Am Ammersee aßen achtzig Afrikaner alle Abend appetitliche Ananas.
  • Ob er aber über Unterammergau oder aber über Oberammergau kommt, ist nicht gewiss.
  • Essener essen essener Essen.
  • Dreihundertdreiunddreißig Reiter ritten dreihundertdreißig Mal um das große runde Rastenburger Rathaus.
  • Wenn Baden-Badens Bademeister baden, baden Baden-Badener auch.
  • Sechs sächsische Säufer zahlen zehn tschechische Zechen.

(gefunden auf: http://www.alltagstipps.com/zungenbrecher-staedte-und-regionen/)

 

Außerdem habe ich euch hier eine kostenlose Version des Klassikers Stadt – Land – Fluss als Urlaubsversion zur Verfügung gestellt. Unter folgendem Link könnt ihr es downloaden: Stadt – Land – Fluss (Urlaubsversion)

 

 

Und nun: VIEL SPASS!

 

 

 

Ihr findet das Deutschland memory im OnlineShop von Ravensburger unter diesem Link:

 

https://www.ravensburger.de/produkte/spiele/familienspiele/deutschland-memory-26630/index.html

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.