Spieletipp #3 Hase Hüpf!

"Hase Hüpf!" von Ravensburger trainiert Grob- und Feinmotorik sowie unterschiedliche Bereiche innerhalb logopädischer Störungsbilder.

Und manchmal sitzen die kleinsten Knirpse vor uns – sind gerade zweieinhalb Jahre geworden oder werden bald drei. Ich brauche tatsächlich manchmal dafür mehr hilfreiche Tipps und Ideen, als wenn ich einen vierjährigen „Warum-ist-das-so“-Patienten vor mir sitzen habe. Auf der Suche nach einer tollen Eingebung, kam ich auf „Hase Hüpf“ von Ravensburger, das sich wunderbar gerade für die kleinen Mädchen und Jungen eignet, die sich in der Praxis vorstellen. weiterlesen “Spieletipp #3 Hase Hüpf!”

8 Tipps für einen guten Start in den Tag

Ein reichhaltes Frühstück versüßt uns den Morgen und den Start in den manchmal hektischen Arbeitsalltag.

Und an den grauen Tagen des Aprils, der nicht weiß was er will, fällt es mir schwerer, zum Weckerklingeln aufzustehen und voller Energie in den Morgen zu starten. Irgendwie braucht das ganz schön viel Anlaufzeit, bis ich dann wirklich endlich nach dem aufdringlich, schrill klingelndem Ton mal aus den Federn komme. Kennt ihr das? Dann schaue ich aus dem Fenster und erblicke mit müden Augen die Kälte und das Grau, das da draußen bei unheimlich kalten Temperaturen auf uns wartet. Irgendwie bin ich auf den Frühling eingestellt – aber irgendwie mag er mich nicht so recht verstehen. weiterlesen “8 Tipps für einen guten Start in den Tag”

Zum Welttag des Buches

Bücher unterschiedlichen Charakters liegen zum Welttag des Buches aufeinander.

Sie lassen uns träumen vom Sonnenuntergang an den schönsten Meeren der Welt, zeigen uns die romantischsten Illusionen der zum Weinen schönsten Liebesbeziehungen. Sie lassen unsere Gedanken dem Alltag entfliehen – führen uns an eindrucksvolle Orte, in unbekannte Länder, ungewöhnliche Kulturen und hin zu außergewöhnlichen Begegnungen. Sie lassen unser Herz höher schlagen durch ungelöste Rätsel, nehmen uns mit in spannende Momente, die uns immer und immer wieder neugierig machen auf das, was da noch kommen mag. Und sie konfrontieren uns – mit dem Leben und dem Sein, dem Schönen und dem Gruseligen, der Liebe und dem Hass, mit Wissen und mit Rätseln, mit Fragen und deren Lösungen, mit Tränen und mit Lächeln, mit Spannung und mit Neugier. Sie zeigen uns einen Weg, zu uns selbst zu finden und uns Zeit zu nehmen. weiterlesen “Zum Welttag des Buches”

Spieletipp #2 Nanu? Ich denk, da liegt die Kuh!

Spaß und Abwechslung in der Therapie von Artikulationsstörungen bringt NANU von Ravensburger!

Einer der bekanntesten Klassiker der logopädischen Therapie in Sachen Sprachentwicklungsstörungen ist wohl „NANU?“ von Ravensburger! Nicht nur unsere kleinen Patienten, sondern auch wir Therapeuten gelangen da wohl auch manchmal an unsere Konzentrationsschwächen, wenn wir schon einen langen Arbeitstag hinter uns haben. Mit Pfiff, Charme und guten Lernmöglichkeiten bietet das Spiel dabei unheimlich viele Möglichkeiten, es in der Logopädie einzusetzen und sogar den Kids als Hausaufgabenspiel mitzugeben – das ist doch viel spannender als ein Arbeitsblatt oder was meint ihr? weiterlesen “Spieletipp #2 Nanu? Ich denk, da liegt die Kuh!”

Eine klingende Visitenkarte – 10 Fakten zur menschlichen Stimme

Die menschliche Stimme verrät mehr über uns, als wir manchmal zulassen wollen.

Heute, am 16. April 2017 feiern wir den Welt-Stimmen-Tag! Nicht nur für uns Logopäden ist die menschliche Stimme ein hochspannendes Phänomen, das uns immer wieder deutlich werden lässt, wie nah sich Körper, Geist und Seele sind. Erinnern wir uns an die ersten Vorträge in der Schule – nicht nur unsere Hände fingen an zu schwitzen oder unser Herz zu klopfen, sondern auch unsere Stimme zeigte uns ihre Grenzen – sie begann zu zittern. Sie spiegelte das wieder, was wir in uns fühlten. Sind wir zufrieden und glücklich, gleicht unsere Stimme einem warmen Sonnenstrahl, der kraftvoll alles ruhen lässt. weiterlesen “Eine klingende Visitenkarte – 10 Fakten zur menschlichen Stimme”