Der springende Punkt des Kommas

Die Wichtigkeit der Kommasetzung ist nicht zu unterschätzen!

Am letzten Abend der Faschingszeit, bevor dann morgen am Aschermittwoch wieder „alles vorbei ist“, wie man so schön sagt, habe ich mir laute(r) Gedanken über die Sprechgewohnheiten nach dem einen oder anderen Glas Wein oder Mixgetränk gemacht! Wenn ich nicht wüsste, dass es am wohl mit viel Genuss zu  sich genommenen Alkohol liegt, würde man zu jedem dieser spannenden Sprechweisen sicherlich eine logopädische Diagnose finden. Aber ganz ohne einen therapeutischen Blick bringt uns genau das doch zum Lachen!

In diesem Zusammenhang fand ich ein paar spannende Sätze, die uns zeigen, weshalb in unserer Sprache die korrekte Markierung eines Kommas so wichtig ist. Gerade für die Herren und Damen unter uns, die es mit der Kussfreiheit besonders gut meinen und dem schunkelnden Einhorn nebenan ein flottes Kompliment zuwerfen wollen – da ist schon bedeutend, ob es heißt „Du hast den schönsten Hintern weit und breit.“ oder „Du hast den schönsten Hintern, weit und breit.“

Es ist aber auch wie verhext mit diesen kleinen Satzzeichen, die viele einfach beliebig setzen, andere eben weglassen oder lieber eins mehr setzen statt einen Fehler zu riskieren.

 

Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!

 

 

Komm, wir essen Opa.

Komm wir essen, Opa.

 

Was willst du schon wieder?

Was, willst du schon wieder?

 

Sie hat den schönsten Hintern weit und breit.

Sie hat den schönsten Hintern, weit und breit.

 

Ich liebe dich, nicht Petra liebe ich.

Ich liebe dich nicht, Petra liebe ich.

 

Hier, nimm ein Gummibärchen.

Hier, nimm ein Gummi, Bärchen.

 

Er will sie nicht.

Er will, sie nicht.

 

Es ist schwierig, für Männer eine Lösung zu finden.

Es ist schwierig für Männer, eine Lösung zu finden.

 

Er glaubt, dass damit alles besser wird.

Er glaubt das, damit alles besser wird.

 

Jetzt koch ich Mama!

Jetzt koch ich, Mama!

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.